PRAXISKLINIK ORTHOPÄDIE FRANZISKUSHOSPITAL, Aachen, PKO.AC, praxisklinikorthopaedie.de

Tel   0241 46 36 51 10   |    E-Mail   kontakt@pko.ac
21.06.2011 15:34 Alter: 9 yrs

Hüftschmerz wegen Trochanterreizsyndrom: Spritzen oder operieren?


Auf der Jahrestagung Süddeutsche Orthopäden vom 28.4. bis 1.5.2011 in Baden-Baden hat Prof. Rader die Ergebnisse seiner Untersuchung zum Trochanterreizsyndrom (TRS) vorgestellt. Die Medical Tribune fasst Prof. Raders Ergebnisse in einem Kongressbericht in ihrer Ausgabe vom 10. Juni 2011 zusammen.

Die Untersuchung zeigt: Bei den meisten Patienten mit TRS sind lokale Injektionen, bestehend aus Kortison und einem Lokalanästhetikum, erfolgreich. Nur in einigen Fällen empfahl Prof. Rader eine Operation.

Kongressbericht als PDF-Datei